• 1 Header Weihnachtsfahrt Dresden Iris Firmenich 2018.jpg
  • 1 Schulgesetz 2017.jpg
  • 2 Bildungspaket.jpg
  • Iris Firmenich Landtagswahl 2014 CDU Sachsen1.jpg
  • Iris Firmenich Landtagswahl 2014 CDU Sachsen2.jpg
  • Iris Firmenich Landtagswahl 2014 CDU Sachsen4.jpg

Herzliche Einladung zur Adventsfahrt

stern web

Die vor uns liegende Winterzeit möchte ich nutzen und Sie herzlich zu einer Adventsfahrt in die Landeshauptstadt  einladen. Termin für diesen Ausflug ist Donnerstag, der 13. Dezember 2018.

Vormittags bietet Ihnen die Dresdner Altstadt zahlreiche Weihnachtsmärkte, welche zum gemütlichen Beisammensein oder zum Weihnachtseinkauf einladen. Im Anschluss begrüßen wir Sie in der ehrwürdigen Semperoper Dresden, eines der schönsten Opernhäuser der Welt.

Anschließend lade ich Sie in den Sächsischen Landtag ein. Dort verfolgen Sie ca. 1 Stunde auf der Besuchertribüne des Plenarsaals die Landtagsdebatte. Danach werden wir im Raum der CDU-Fraktion in lockerer Atmosphäre bei Kaffee und leckerem Kuchen über aktuelle politische Themen diskutieren.

Alle Informationen zur Anmeldung finden Sie in der Einladung mit Rückmeldebogen. Eine Übersicht der empfohlenen Weihnachtsmärkte finden Sie hier.

Für Fragen stehen wir Ihnen unter der Mobilnummer 0176 216 16 475 gern zur Verfügung. 

Ihre

UIF

 


Taschenrechner: Wer zahlt was?

calculator 424564 640 webTaschenrechner sind Lernmittel und diese vom Schulträger kostenfrei bereitzustellen. Mit Urteil vom 2. Dezember 2014 (AZ 2A 281/13) hat das Sächsische Oberverwaltungsgericht hier für eine klare Rechtssprechung gesorgt.

Welches Taschenrechnermodell von der jeweiligen Schule angeboten wird, entscheidet die Fachkonferenz. Vor dem Hintergrund der Kostenbetrachtung und Kontinuität über Jahrgangsstufen hinweg, sollte es keine Typenwechsel geben. Die Auswahl erfolgt vor Ort in Abstimmung mit der Schule, den Eltern und dem Schulträger. Ungeachtet dessen können Eltern auch weiterhin freiwillig und auf eigene Kosten, einen Taschenrechner für ihr Kind erwerben. Berufliche Gymnasien sowie allgemeinbildende Gymnasien erhalten beginnend ab dem Schuljahr 2015/2016 und Klassenstufe 11 gleiche Anforderungen an die Geräte. Mit Beendigung der Schulzeit erhält die Schule die Tachenrechner zurück - insofern die geliehenen Geräte nur übliche Gebrauchsspuren aufweißen, muss kein Schadensersatz geleistet werden.

Weitere Informationen zu häufig gestellten Fragen zum Taschenrechner erhalten Sie in der nachfolgenden PDF.

> Info-PDF zum schulischen Taschenrechner im Freistaat Sachsen

 


Schriftzug Bottom

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!