• 0 A Header MHM Dresden Iris Firmenich Startseite.jpg
  • 00 Halbzeitbilanz.jpg
  • 0 Schulgesetz.jpg
  • 1 dvbt2.jpg
  • 1 Krankenhaus.jpg
  • 2 Bildungspaket.jpg
  • 3 Bildungsempfehlung v2.jpg
  • 3 Internet.jpg
  • 4 Polizeistellen.jpg
  • Iris Firmenich Landtagswahl 2014 CDU Sachsen1.jpg
  • Iris Firmenich Landtagswahl 2014 CDU Sachsen2.jpg
  • Iris Firmenich Landtagswahl 2014 CDU Sachsen3.jpg
  • Iris Firmenich Landtagswahl 2014 CDU Sachsen4.jpg

Herzliche Einladung
MHM

Ich möchte Sie herzlich zu unserer diesjährigen Informationsfahrt in den Sächsischen Landtag einladen. Als Rahmenprogramm besuchen wir das Militärhistorische Museum Dresden, eines der größten seiner Art in Europa. Das Museum der Bundeswehr beeindruckt mit seiner spektakulären Architektur von Daniel Libeskind und setzt sich auf vier Etagen facettenreich mit dem Thema Krieg auseinander. 

Erleben Sie in 30 Metern Höhe die Aussicht von der Besucherplattform in der Spitze des Keils. Er verweist auf die Stelle Dresdens, an der am 13. Februar 1945 die ersten Bomben der Alliierten Luftangriffe einschlugen. Vom sogenannten „Dresden Blick“ bietet sich Ihnen ein beeindruckendes Panorama über die Landeshauptstadt.

Im Anschluss besuchen Sie den Sächsischen Landtag und erleben ca. 1 Stunde auf der Besuchertribüne des Plenarsaals die Landtagsdebatte. Im Raum der CDU-Fraktion können Sie mit mir in lockerer Atmosphäre bei Kaffee und leckerem Kuchen über aktuelle politische Themen diskutieren. Die Fahrt ist aktuell ausgebucht. Als Ersatzteilnehmer können Sie sich hier registrieren.

UIF

 

 

Frankenberg startet Kreativ-Wettbewerb

  colors 708263 web
   
  Logo Laga

Unter dem Motto „Frankenberg – natürlich mittendrin.“ erwartet die mittelsächsische Stadt an der Zschopau zahlreiche Besucher zur 8. Landesgartenschau im Jahr 2019. Die Veranstaltungs- und Kultur GmbH ruft im Vorfeld der künftigen Stadtfeste nun alle Bürgerinnen und Bürger dazu auf, sich mit einem eigenen bemalten Banner ins Stadtbild einzubringen.


Die im Ticket-Center (Rathaus) erhältlichen Textilrohlinge im Format 100cm x 150cm können nach eigenen Vorstellungen mit wasserfesten Textilfarben bemalt werden - lebensfroh und bunt, als Werbung für das bevorstehende Großereignis in vier Jahren. Die Stoffe werden durch die Firma Colortextil Frankenberg zur Verfügung gestellt.

Ihre fertig bemalte Fahne können Sie im Ticket-Center oder im Stadtpark abgeben. Zum diesjährigen Stadtfest vom 10. bis 12. Juli werden die ersten Motive im Friedenspark wehen und von einer Publikumsjury bewertet. Für den Sieger gibt es einen Preis. Zur Landesgartenschau werden dann alle gestalteten Banner zu sehen sein.

Für Fragen steht Ihnen Herr Patrick Fuhrmann vom städtischen Eigenbetrieb "Bildung, Kultur und Sport" gern zur Verfügung. Telefon: 037206/56 92 514 / E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Schriftzug Bottom

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!