• 1 Header Weihnachtsfahrt Dresden Iris Firmenich 2018.jpg
  • 1 Schulgesetz 2017.jpg
  • 2 Bildungspaket.jpg
  • Iris Firmenich Landtagswahl 2014 CDU Sachsen1.jpg
  • Iris Firmenich Landtagswahl 2014 CDU Sachsen2.jpg
  • Iris Firmenich Landtagswahl 2014 CDU Sachsen4.jpg

Herzliche Einladung zur Adventsfahrt

stern web

Die vor uns liegende Winterzeit möchte ich nutzen und Sie herzlich zu einer Adventsfahrt in die Landeshauptstadt  einladen. Termin für diesen Ausflug ist Donnerstag, der 13. Dezember 2018.

Vormittags bietet Ihnen die Dresdner Altstadt zahlreiche Weihnachtsmärkte, welche zum gemütlichen Beisammensein oder zum Weihnachtseinkauf einladen. Im Anschluss begrüßen wir Sie in der ehrwürdigen Semperoper Dresden, eines der schönsten Opernhäuser der Welt.

Anschließend lade ich Sie in den Sächsischen Landtag ein. Dort verfolgen Sie ca. 1 Stunde auf der Besuchertribüne des Plenarsaals die Landtagsdebatte. Danach werden wir im Raum der CDU-Fraktion in lockerer Atmosphäre bei Kaffee und leckerem Kuchen über aktuelle politische Themen diskutieren.

Alle Informationen zur Anmeldung finden Sie in der Einladung mit Rückmeldebogen. Eine Übersicht der empfohlenen Weihnachtsmärkte finden Sie hier.

Für Fragen stehen wir Ihnen unter der Mobilnummer 0176 216 16 475 gern zur Verfügung. 

Ihre

UIF

 


Informationsreise "Auf den Spuren von Politik und Kultur"mit Besuch des Europaparlaments in Straßburg vom 21. - 24. Mai 2013

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Freunde,

gemeinsam mit dem Sächsischen Landfrauenverband e.V. lade ich Sie ein, eine Reise in den Frühling zu unternehmen. Unser Weg führt uns nach Südbaden und in das Elsass.

 

Mit einem modernen Fernreisebus des Omnibusunternehmens Frank Dähne geht es am Dienstag in Richtung Südbaden auf Tour. Bei einem Zwischenstopp in Ansbach gibt es Gelegenheit zur Stärkung und zu einem individuellen Stadtbummel. Am Mittwoch steht eine Landpartie durch die Landwirtschafts- und Weinregion Südbanden auf dem Programm.

 

Am Donnerstag geht es nach Straßburg. Wie in keinem anderen Bereich hängt die Entwicklung des Ländlichen Raumes und der Landwirtschaft von politischen Entscheidungen ab, die auf europäischer Ebene getroffen werden. Wer noch nie erfahren hat, wie das Europaparlament arbeitet, kann sich kaum vorstellen, was dazu gehört, die unterschiedlichen Interessen der vielen Mitgliedsländer „unter einen Hut“ zu bekommen.  Dabei ist es schon in Deutschland schwierig genug, sich auf eine gemeinsame Position zu einigen, um diese dann in Brüssel bzw. Straßburg erfolgreich vertreten zu können.

 

Einer, der um unsere Interessen kämpft, ist unser sächsischer Europaabgeordneter Dr. Peter Jahr.

Er ist Mitglied im Ausschuss für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung und wird uns berichten, was sich aktuell im Bereich der europäischen Landwirtschafspolitik tut und welche Auswirkungen das auf Sachsen haben wird.

 

Am Nachmittag lassen wir die große Politik hinter uns und wenden uns der wunderschönen Stadt Straßburg zu. Mit dem Charme von Venedig und der Lebensart der Franzosen zieht diese Stadt mit ihrer romantischen Altstadt, den engen Gassen und imposanten Gebäuden jährlich unzählige Besucher an. Lassen auch Sie sich verzaubern!

Interessiert?  Dann freuen wir uns auf Ihre Teilnahme. Gern dürfen Sie noch weitere Reiseteilnehmer mitbringen.

 

Reiseprogramm

 

Dienstag, 21.05.13: 

Anreise von Sachsen nach Lichtenau/Scherzheim miteinemZwischenstopp in Ansbach. Beziehen der Zimmer im Landhotel „Blume“ in Lichtenau. Abendessen im Hotel, Kennenlernen und Gespräche in lockerer Atmosphäre.

 

Mittwoch, 22.05.13:              

Frühstück im Hotel - Landpartie und Begegnung mit Landfrauen aus der Region Südbaden/Kehl. Ganztägiges Programm - ggf. Teilnahme am Bäuerinnen-Stammtisch.

 

Donnerstag, 23.05.13:          

Frühstück im Hotel und Abfahrt nach Straßburg

10.00 Uhr - Besuch des Europaparlaments, Gespräch mit Dr. Peter Jahr, MdEP aus Sachsen

12.30 Uhr - Mittagessen in der Kantine des Europaparlaments (15,- Euro p.P. sind im Fahrpreis nicht enthalten)

14.00 Uhr - Straßburg kennenlernen – Stadtrundfahrt, Führung durch die Altstadt, Straßburger Münster mit Führung, Schifffahrt auf der Ill, Freizeit, Rückfahrt und Abendessen im Hotel

Freitag, 24.05.13: 

Frühstück im Hotel - Rückreise mit einem Zwischenstopp in Heidelberg (Besuch des Botanischen Gartens

Reisepreis:     250,00 Euro pro Person im Doppelzimmer   /   12,00 Euro Einzelzimmerzuschlag

 

Wir fahren mit einem modernen Fernreisebus. Unser Reisepartner ist das Omnibusunternehmen Frank Dähne aus Lichtenau (bei Chemnitz).

Im Reisepreis inbegriffen sind 3 Übernachtungen mit  Halbpension im Landhotel „Blume“  (3 Sterne-Hotel. Die Zimmer verfügen über Dusche, WC, Tel & TV) und das komplette Besuchsprogramm in Straßburg (ohne Mittagessen im Europaparlament). 

Bitte bringen Sie ihre Krankenversicherungskarte und ihren Personalausweis (wichtig!)unbedingt mit! Für den Besuch des Parlaments benötigen Sie ihren gültigen Personalausweis!

Auf Wunsch können Sie eine Reiserücktrittsversicherung  zum Preis von 25,00 Euro abschließen.

Ihre verbindliche Anmeldung senden Sie bitte an das Wahlkreisbüro Iris Firmenich, Dr.-Wilhelm-Külz-Str. 13 in 09669 Frankenberg.  Telefon: 037206  88 69 33, Fax: 037206 88 69 32,

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

                              

Mit freundlichen Grüßen

Iris Firmenich

 


Schriftzug Bottom

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!